Bits & Bäume, The Conference for Digitalization and Sustainability, Berlin, 17-18 Nov 2018


#1

https://bits-und-baeume.org/


#2

Pretty sure I am attending.


#3

Klingt interessant. Ich les mich mal rein.


#4

Die Registrierung ist jetzt eröffnet. Habe mich gerade angemeldet. Wer noch?


#5

Cool, bin auch dabei. Einen Tag vorher und dann überlappend findet übrigends ebenfalls in Berlin das Netzwerktreffen Trockentoiletten statt (aka Scheikongress, oups Typo) statt.


#6

@felix Okay - fährst du auch zum Sch*kongress?
Und wie machst du das mit Bits’n’Bäume - hast du dir eine Übernachtung für Berlin organisiert? Ich habe auch wenig Lust, zwischendurch heimzufahren und überlege gerade, bei wem ich mich einlade :wink:


#7

Jein. Entweder Bekannte, couchsurfing, hackercouch.com oder einfach in unserem Bus. Vermutlich eine Mischung. Plane, ein paar wenige Tage länger zu bleiben.


#8

Hackercouch klingt spannend, und klar - Couchsurfing ist 'ne Option.
Meine Sorge ist lediglich, dass ich da abends nach einem ultravollen Tag noch socializen muss mit Menschen, die mit dem Thema gar nicht viel am Hut haben.
Könnte mir stattdessen vorstellen, einen Gastgeberin zu suchen, die selbst teilnimmt. Vielleicht starte ich eine Anfrage auf Twitter über #bitsundbäume…


#9

Freue mich schon sehr. Wird wohl eine große Veranstaltung (>1000 TN). Ich werde Euch in einer PM mal meine Handynummer zukommen lassen. Falls noch jemand dort sein wird und mich/uns (garantiert) treffen will, gerne eine Nachricht an mich.


#10

Großartige Veranstaltung. Viele Vorträge wurden professionell aufgezeichnet und sind vom CCC hier veröffentlicht:

https://media.ccc.de/c/bub2018

Reinschauen lohnt sich. Da sollte wirklich für jede* was spannendes dabei sein!