Mitgliederverwaltung byro

software

#1

Ich weiß nicht mehr wie ich drauf gestoßen bin (vielleicht commit-stalking von human-connection-Entwicklern), auf jeden Fall bin ich über byro gestolpert, eine Mitgliederverwaltung auf Basis von Django (Python). Wird im Moment scheinbar recht aktiv von mindestens zwei Entwicklern entwickelt und bringt eine rudimentäre Buchhaltung (mit von mir ungetesteter HCBI/online-banking Schnittstelle) sowie ein Plugin-System mit. Habe nur eine Test-Instanz aufgesetzt und kurz damit gespielt.
Wer dringend eine recht einfache Mitgliederverwaltung sucht: Vielleicht einen Blick wert. Lizenz allerdings noch unklar (https://github.com/byro/byro/issues/82).

https://github.com/byro/byro


#2

Ich würde das demnächst für unseren Verein ausprobieren.

Was benutzt ihr sonst zur Mitgliederverwaltung?


#3

LibreOffice, Buchhaltungsprogramm(e) sowie unsere eigene “Seminarverwaltung+”.

Zusammenfassung

Wenn du aktiv auf der Suche bist, kann ich nochmal auf einer alten Festplatte nach geöffneten tabs in einer firefox-Instanz suchen :slight_smile: … da hatte ich eine französische Software inspiziert. Der Tipp kam von @yova meine ich.

Danke an mein Gedächtnis: “Galette” http://galette.eu/dc/?navlang=en . Ansonsten für wirklich große Dinger, wie ihr es vielleicht seid (wenn man die einzelnen solawis noch dazunehmen will) ist evtl. http://hitobito.com interessant. Auch eine Genossenschaft. Vermutlich/Eventuell nur mit Zusatzentwicklung wirklich passend einsetzbar (in Ruby/Rails geschrieben). Das Ding scheint darin zu glänzen sauber wirklich große Mitglieder-Strukturen sauber zu verwalten und sieht auch sonst recht schick aus, finde ich.